Startseite » Tipps und Hinweise » Preise und Preisniveau in Singapur

Preise und Preisniveau in Singapur

Singapur steht zwar regelmäßig in der Top Ten der „teuersten Städte der Welt“, doch für Urlauber ist die Stadt dennoch ein günstiges Urlaubsziel. Die Kostentreiber sind vor allem die Mieten bzw. Immobilienpreise auf der engen Insel mit ihrem sehr begrenzten Platz, sowie die strengen Vorschriften und hohen Kosten für ein eigenes Auto. Auch gehobene Restaurants, die von Einheimischen und Expats frequentiert werden, und die Bars und Nachtclubs rund um den Clarke Quay sind eher teuer, doch schließlich ist kein Besucher auf sie angewiesen.

Preise für Hotels

Wer nicht gerade im Raffles oder im Marina Bay Sands Hotel absteigt, findet viele günstige Mittelklassehotels mit Doppelzimmer, eigenem Bad und Klimaanlage in Chinatown oder Little India und somit Preise für unter 50 EUR pro Nacht. Hostelbetten im Schlafsaal sind sogar schon für etwa 10 EUR zu haben und liegen damit kaum unter dem Preisniveau in anderen asiatischen Metropolen wie Bangkok.

Eine echte Hoch- oder Nebensaison kennt Singapur nicht, da die Regenzeit hier keine so große Rolle spielt. Somit ist das Preisniveau auch relativ konstant. Städtetourismus hat schließlich immer Saison, hier finden Sie mehr Infos zur besten Reisezeit. Als „Hochsaison“ gilt u.a. der Dezember, wenn viele Menschen um Weihnachten und Neujahr frei haben, die europäischen Sommerferien, große Events und Feiertage wie das chinesische Neujahrsfest.

Das Preisniveau für Essen in Singapur

Köstliche Gerichte in den unzähligen Hawker Centers gibt es schon für wenige Euro und bieten eine unvergleichliche Auswahl an chinesischen, malaiischen, indischen und anderen asiatischen Gerichten. Da braucht niemand die klassischen Restaurants nach europäischem Vorbild mit normalen (Einzel-)Tischen und Bedienung.

Wasser und Soft Drinks sind in Singapur günstig, während die Preise für alkoholische Getränke wie Bier und Cocktails sehr teuer sind. Selbst in den Hawker Centern kostet eine kleine Flasche Bier rund 3-4 EUR, in Bars sogar das Doppelte und mehr. Für den berühmten Singapore Sling müssen schon mindestens 10-12 EUR gelöhnt werden. Er ist es allerdings auch wert.

Öffentliche Verkehrsmittel

Wer den öffentlichen Nahverkehr in Deutschland gewohnt ist, wird sich in Singapur wie im Paradies fühlen: Für weit weniger Geld wird hier ein effizienter, sauberer, schneller Nahverkehr geboten. Die MRT (U-Bahn) verkehrt fast überall auf der Insel und wo sie doch nicht fährt, übernehmen Busse. Auch Taxis sind eine günstige und bequeme Art von A nach B zu kommen. Die Fahrt vom Flughafen Changi ins Zentrum kostet beispielsweise weniger als 10 € außerhalb der Stoßzeiten.

Touristische Attraktionen sind vom Preisniveau her teilweise sehr günstig oder sogar kostenlos – oder ausgesprochen teuer. Dies hängt auch von den eigenen Interessen ab. Prächtige Tempel oder informative Museen belasten das Reisebudget kaum, wer jedoch auf typische moderne Touristenattraktionen wie das Riesenrad Singapore Flyer (über S$ 30 für eine Fahrt!), den Skypark des Marina Bay Sands oder die vielen Angebote auf Sentosa nutzen will, muss entsprechend tief in die Tasche greifen.

[ratings]

Zu den teureren Attraktionen, die sich lohnen, gehören die „Park Hopper Specials“ des Singapore Zoo: Für das Kombi-Ticket Zoo, Night Safari, River Safari und Jurong Bird Park werden Preise in Höhe von 103 SGD für Erwachsene (ca. 60 €) und 65 SGD für Kinder bis 12 Jahre (ca. 40 €) fällig (bei Online-Buchung im Voraus).

Sie fanden diese Informationen für Sie passend. Dann lesen Sie auch…

Das solltest Du Dir auch anschauen!

Warnung vor jeglichen Drogen in Singapur

Drogen und Alkohol in Singapur

Es wundert wohl niemanden bei Singapurs allgemein harter Gesetzgebung, dass auf Drogenbesitz harte Strafen stehen. …

Packliste bzw. Reiseausrüstung für Singapur

Packliste für Singapur: Was gehört in den Koffer?

Theoretisch ist es möglich, auch ohne Gepäck nach Singapur zu fliegen, denn in der Stadt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.